// e-Lorean bei KANZ Automobile in Melchingen.

Im Rahmen der Saisonabschlussfahrt von „Genusstouren für Fahraktive!“ hatte der e-Lorean einen weiteren öffentlichen Auftritt. Bei KANZ Automobile erwartete die Teilnehmer ein Fernsehteam des SWR. Der SWR dreht aktuell eine Doku über die KANZ Brüder. Im Rahmen der Berichterstattung war der Besuch der Oldtimer und Sportwagen ein Highlight für die Redakteure.

Obwohl neben dem Ex-Polizeihubschrauber MBB BK 117B mehrere tolle Fahrzeuge wie ein Lamborghini Countach, ein aktueller Mercedes-Benz SLS oder auch ein Lotus Esprit am Start waren, wurde der e-Lorean sofort vom Reporterteam in Beschlag genommen und der Owner der WunderkindInvest und Initiator des e-Lorean Projekts, Armin Pohl, musste Rede und Antwort stehen. Nachdem Armin Pohl erklärt hatte welche Technik im e-Lorean steckt und welche weiteren sicherheitsrelevanten Verbesserungen an dem Fahrzeug vorgenommen wurden, war das versammelte Publikum schwer beeindruckt.

Michael Kanz war sehr erfreut, dass es im Rahmen der Genusstour möglich war einen Versuchsträger wie den e-Lorean zu zeigen. Ein Fahrzeug das bei vielen Erinnerungen ans Kino weckt. Ein weiteres Fahrzeug, das im Rahmen der 007-Filme zu ähnlichem Ruhm gekommen ist war ebenfalls anwesend. Ein weißer Lotus Esprit. Dessen Design stammt wie das des e-Lorean ebenfalls aus der Feder von Giugiaro, was man den beiden Fahrzeugen auf Anhieb angesehen hat.

Ebenfalls eine Premiere gab der e-Lorean bei der Tour selbst. War es doch der Auftakt für den Veranstalter der Genusstouren für Fahraktive! mit einem e-Fahrzeug. Die Touren werden ab der Saison 2022 neben Old- & Youngtimern auch für Sportwagen und erstmals auch für Elektrofahrzeuge angeboten.

With the e-Lorean, WUNDERKIND INVEST GmbH offers its ventures and partners a platform for their innovative technologies and solutions. Currently, specially developed drive components by E-Works Mobility GmbH help the e-Lorean to achieve a stunning performance on the road. Starting 2022, these components will be serially produced and installed in the HEERO – a fully electric Light Commercial Vehicle.
Furthermore, work has been done on the „user experience of the future“. The e-Lorean already offers a touch-free display from Ameria AG and its own HMI (Human Machine Interface) from Incari GmbH. Promising prototypes of a holographic display will be integrated in one of the next vehicle generations.

The constructive development and implementation of the electric drive including the mounting of the battery pack was realized by the „Oldtimer – Service Hanov und Franzke“ team. Additionally, the vehicle safety, chassis components as well as the interior were fundamentally revised and significantly improved. Safety first!

This is how the icon: DeLorean DMC-12 – became the innovator: e-Lorean.
More information at https://wunderkindinvest.com

The project is accompanied by the film team of Simple Film GmbH.